Turnverein

Erfolgreiche Netstaler Nationalturner in Wetzikon

Am Sonntag 19. Juni massen die Nationalturner am Zürcher – Schaffhauser Regionalturnfest in Wetzikon bei teilweise strömendem Regen ihre Kräfte. Neun Netstaler traten in allen Kategorien von Piccolo bis Aktive an und beinahe 50% konnten sich das begehrte Eichenlaub erkämpfen.



Ausgezeichnete Piccolos, zwei gar mit Eichenlaub
In der Kategorie JP traten der Netstaler Miro Jenny sowie die zwei Matter Brüder Pirmin und Sales Tschudi an. Beim Vornotenprogramm am Morgen erschufen sich die drei eine viel versprechende Ausgangslage. Miro führte mit hervorragenden 28.2 Punkten das Trio an, an zweiter Stelle folgte ihm Pirmin mit starken 27.6 Punkten und dicht dahinter Sales sein jüngerer Bruder mit 27.3 Punkten. Bei den Zweikämpfen am Nachmittag kehrten die drei ihre Rangierung um. Sales konnte mit einem Gewonnen und einem Gestellten mit einer Schlussbenotung von 46.1 den grossartigen fünften Schlussrang und somit seinen zweite Zweig erringen. An zweiter Stelle war Miro anzutreffen mit einem gestellten und einem verlorenen Gang und einer Schlussbenotung von 45.3 Punkten durfte er auf dem siebten Schlussrang seinen ersten Zweig in Empfang nehmen.
Pirmin dem dritten Netstaler Piccolo fehlte das Quäntchen Glück, leider unterlag er seinen beiden starken Zweikampfgegner und klassierte sich auf dem 12 Schlussrang knapp hinter den ausgezeichneten. Herzliche Gratulation den drei Nationalturner welche bei schlechtem Wetter eine tolle Leistung zeigten.

In der Kategorie J2 eine Zweigpremiere
Frank Leuzinger und Sven Schrepfer starteten in der Kategorie J2 für die NTR Netstal. Frank erarbeitete sich mit der maximal Note beim Steinheben und tollen Leistungen beim Steinstossen sowie Hoch-Weitsprung ein solides Fundament für die Zweikämpfe vom Nachmittag. Er nutzte seine gute Ausgangslage und erkämpfte sich mit einem Sieg und einer Niederlage sein erstes Eichenlaub. Etwas weniger auf Erfolgskurs war Sven Schrepfer unterwegs, nach dem Vornotenprogramm schloss er die Zwischenrangliste seiner Kategorie ab. Sven konnte sich mit zwei starken Siegen im Sägemehl vom Schlusslicht absetzen und belegte mit der Benotung von 43.3 den neunten Schlussrang. Herzliche Gratulation dem Netstaler „Erst- Eichenlaubträger“ und dem starken Zweikämpfer für ihre erfreuliche Leistung.

Nicht auf Touren gekommen
Die Netstaler Brüder Thomas und Stefan Riedi kamen in Wetzikon nicht auf Touren, auf die respektablen Leistungen im Vornotenprogramm, blieben leider die Siege im Sägemehl weder im Ringen als auch beim Schwingen aus. Anstatt einer Gratulation möchte ich den Beiden mehr Wettkampfglück für das nächsten Turnfest wünschen.

Hervorragende Ausgangslage
In der Kategorie A vertrat Christian Hefti die NTR Netstal, mit einer athletisch sehr starken Leistung im Vornotenprogramm sicherte sich Christian mit 57.3 Punkten den zweiten Zwischenrang. Bis zum letzten Zweikampf zählte er zu den Kranzanwärtern leider unterlag er auch seinem letzten Gegner im Sägemehlring und klassierte sich mit 90.6 Punkten hinter den begehrten Kränzen. Herzliche Gratulation zur starken athletischen Leistungen der Vornoten.

Als Höhepunkt ein Kategorien Sieg
Der perfekte Wettkampftag durfte der Netstaler Benny Leuzinger in der Kategorie L2 nach seiner langen Verletzungspause erleben. Die Maximal Note 10 beim Steinheben sowie die beinahe maximal Note im Steinstossen und starke Leistungen beim Bodenturnen und dem 80m Schnelllauf stellten ihn auf den zweiten Zwischenrang. Mit einer extrem starken Leistung in den Sägemehl Ringen mit zwei Siegen sowie zwei gestellten sicherte er sich seinen zweiten Kategoriensieg dieser Saison. In seiner Kategorie starteten lediglich sechs Teilnehmer doch Benny verstand diese Situation auszunutzen und setzte sich von den Gegnern soweit ab, dass nur ein verlorener Schlussgang im seinen zweiten Festsieg nehmen konnte. Mit einen gestellten aber attraktiven Schlussgang gegen den Niederwiler Joel Meier konnte er reüssieren und seinen grossen Erfolg erzielen. Herzliche Gratulation für die starke verdiente Leistung zum Festsieg.

Thomas Tschudi, Matt

=> Rangliste Nationalturntag Wetzikon
=> Rangliste Nationalturntag SG/AP/GL Gams
=> Rangliste Jugendnationalturntag LU/OW/NW Ennetbürgen

<< Zurück zur vorherigen Seite

01

01 1970